Die Anmeldung ist bis 15. November 2019 möglich.

Bis den 15. November sollte man:
– sich mit dem online Anmeldeformular oder durch Ausfüllen des Formulars anmelden;
– eine Gebühr von Euro 300,- entrichten (-> Teilnahme Gebühr);
– per Mail oder per Post folgende Unterlagen einreichen: Künstlerische Biographie des Blasorchesters; Künstlerischer Lebenslauf des Dirigenten; eine möglichst neue CD Aufnahme.

Nach der offiziellen Bestätigung und bis 31. Januar 2020 sind folgende Dokumente einzureichen:
– Foto des Blasorchesters (möglicherweise in Konzertaufstellung) (.jpg File);
– 5 Original Partituren der freigewählten Werke (für die Open Kategorie 3 Original Partituren von beiden Stücken). Die Verantwortung für eventuelle Vervielfältigungen der Partituren gehen zu Lasten des Blasorchesters; nach dem Wettbewerb werden vier eingereichte Originalpartituren zurückgegeben;
– Plan der Mitwirkenden auf der Bühne mit Angabe der Stühlen und Notenständer in jede Reihe (-> Bühnenplan) (-> Bühne Beispiel).

Bis den 27. März 2020 sollte man senden:
– online Anmeldung jeder einzelnen Mitwirkenden mit den entsprechenden Geburtsdaten und Instrumenten (das online Formular finden sie hier)