Die teilnehmenden Blasorchester müssen folgende Programme: vortragen das Pflichtstück der gewählten Kategorie.

HÖCHSTSTUFE

Hardy Mertens, REQUIEM FOR A FUTURE WAR, HAFABRA Music, 18’00’’

OBERSTUFE

Vincent Persichetti, DIVERTIMENTO FOR BAND, Oliver Ditson Company (Theodore Presser), 11’10’’

ERSTE KATEGORIE

Daniele Carnevali, INTERMISSIONS, Ed. Scomegna, 09’00’’

ZWEITE KATEGORIE

André Waignein, THE BOX OF PANDORA, Tierolff, 09’30’’

DRITTE KATEGORIE

Filippo Ledda, SPARKLES OF JOY, Ed. Scomegna, 05’45’’